Terramadre

Unsere Partner

Parcours der Sinne

Rätselralley für die Sinne

Für BesucherInnen, die ihre Sinne auf die Probe stellen möchten, gibt es im Wiener Rathaus den „Parcours der Sinne“, bei dem vom Tasten bis zum Riechen alle Sinne gefordert sind. Besucher versuchen zu hören, was sich in einer Flasche befinden könnte. Oder zu spüren, ob es sich beim Inhalt einer Box um Nudeln oder doch um Reis handelt. So kann man spielerisch entdecken, dass Geschmack nicht der einzig wichtige Sinn beim Essen ist. Am Parcours der Sinne nehmen Kinder und Erwachsene kostenlos teil.

Hier und hier können Sie Lehrmaterial zur Thematik 'Sinne' und 'Sinnesschulung' herunterladen, für Lehrer und Eltern.


Wir danken Romana Fertl von OpenSense auch dieses Jahr wieder für die Organisation!

 

Parcours der Sinne mit Unterstützung von:

Seite durchsuchen

Geben Sie hier den gewünschten Suchbegriff ein.