Terramadre

Unsere Partner

K

L

Lebensmittelbündnisse:

Umfasst die vielen Tätigkeiten in der Lebensmittelproduktionskette, die historisch, gesellschaftlich oder kulturell mit einem bestimmten geografischen Gebiet verbunden sind: Köche, Landwirte, Fischer, Tierzüchter, Wissenschaftler usw. Sie sind Kern des weltweiten Slow Food und Terra Madre Netzwerks, setzen den „guten, sauberen und fairen“ Gedanken effektiv um, schützen die biologische Vielfalt, wahren Traditionen, fördern Gastfreundschaft und geben Wissen weiter. Sie arbeiten bereits gewinnbringend im Einklang mit dem Ökosystem und ihrer Kultur, oder haben das Potenzial dazu, dies zu tun.

Lebensmittelhandwerk

Von Slow Food Wien und Sponsor Casinos Austria wurde 2009 erstmals ein Preis für traditionelles Lebensmittelhandwerk vergeben. Damals wurde das beste nach traditioneller Methode gebackene Roggenbrot ausgezeichnet. 2011 wurde die beste in Wien erhältliche Handsemmel gekürt.

M

Märkte der Erde:

Ist ein Netzwerk von Kleinerzeugern regionaler Lebensmittel die ihre Waren auf den Märkten der Erde verkaufen. Die Produkte sind jahreszeitgemäß und regional, stimmen mit den Kriterien „gut, sauber und fair” überein und werden zu vernünftigen und transparenten Preisen angeboten.

Mitgliedschaft

Wenn Sie die Slow Food Bewegung unterstützen wollen, können Sie das durch einen Beitritt im regionalen Convivium in Ihrer Nähe tun. Alle österreichischen Convivien finden Sie unter www.slowfood.at aufgelistet.

N
O
Online Shop für Arche-Produkte

www.vielfalt.com ist der erste und einzige österreichische Farmer's Market und unterstützt die besten österreichischen Bauern, Bäuerinnen und ProduzentInnen und gibt ihnen eine Plattform für die Vermarktung ihrer Lebensmittel. vielfalt.com Lebensmittel sind fair, nachhaltig und vor allem einzigartig im Geschmack.

P

Parcours der Sinne

Im Parcours der Sinne, in der Volkshalle, können Sie sich mit uns auf den Weg "zu den Wurzeln des Geschmacks" mit allen Sinnen machen. Durch eigenes Ausprobieren erfahren Seh-, Hör-, Tast-, Geruchs- und Geschmackssinn eine neue Qualität der Lebensmittel.

Q

R

Recht auf Genuss

Jeder Mensch hat das grundlegende Recht, an den täglichen Genüsse von Lebensmitteln teil zu haben. Dazu gehört auch die Verantwortung, genussreiche Lebensmittel als kulturelles Erbe von zu schützen.

 


Seite durchsuchen

Geben Sie hier den gewünschten Suchbegriff ein.